Home/News/Forschung/Akafam

Forschung/Akafam

Im April 2008 beschloss die PizolCare, nebst ihren klassischen Tätigkeiten im ManagedCare Bereich, die Forschung in der Familienmedizin zu fördern und zu unterstützen. Ziel dieser Forschungstätigkeit ist der Gewinn von Erkenntnissen im komplexen Umfeld der Hausarztmedizin, um Verbesserungen in der Behandlungs- und Prozessqualität für Patienten und Hausärzte zu erreichen. Im Rahmen der neu gegründeten „PizolCare Akademie für Familienmedizin“, abgekürzt AKAFAM, besteht für interessierte Ärzte der PizolCare, aber auch für Kollegen aus Partnerorganisationen, die Möglichkeit, Ideen für Forschungsprojekte im Bereiche der Familienmedizin zu realisieren. Projektideen und –Anträge können mittels beiliegenden Formularen der PizolCare AKAFAM eingereicht werden.

Formulare:
Gesuch für Unterstützung einer PROJEKTIDEE / Word und PDF
Antrag für Unterstützung eines FORSCHUNGSPROJEKTES / Word und PDF

In der neu gegründeten PizolCare AKAFAM werden ausserdem schrittweise alle Aktivitäten der PizolCare aus den Bereichen Qualitäts- und Journalzirkel, Disease Management Programme (DMP’s) sowie Aus-, Weiter- und Fortbildung unter einem Dach vereint.

Portrait

Vision – Ziele

  • Vereinigung aller Aktivitäten der PizolCare aus den Bereichen FB, QZ, JZ, DMPs, Aus- und Weiterbildung, sowie Forschung unter einem Dach
  • Realisation Schritt für Schritt
  • Initial Konzentration auf Forschung in der Hausarztmedizin

Warum Forschung bei uns?

  • Akademisierung der Hausarztmedizin
  • Forschung bisher nur an universitären Zentren
  • Hausarztmedizin ist mehrheitlich Landarztmedizin
  • Plattform für Forschung „vor Ort“
  • Imagebildung für die PizolCare

Was können wir?

  • Kleine (Pilot-)Projekte und „Nischen“-Projekte initiieren und durchführen
  • Mitmachen bei grossen Projekten (Multizenter-Studien)
  • Prozessorientierte Forschung betreiben
  • Qualitätsorientierte Forschung betreiben

Porträt Akafam (PDF)

Komission

PD Dr. med. Stefan Bachmann,
Chefarzt, Rheumatologie FMH, Klinik Valens

Prof. Dr. med. Christian Berger,
Neurologie FMH, Sargans

Dr. med. Thomas Buchalla,
Allgemeine Medizin FMH, Sevelen

Dr. med. Telemachos Hatziisaak,
Innere Medizin FMH, Trübbach, Leiter der Kommission

Dr. med. Urs Keller,
Allgemeine Medizin FMH, Geschäftsleiter PizolCare, Wangs

Dr. med. Urs Müller,
Onkologie und Hämatologie FMH, Sargans

Dr. med. Dieter Schmidt,
Chefarzt, Innere Medizin und Angiologie FMH, Spital Walenstadt

Poster

Pizolcare hat mit wissenschaftlichen Postern an diversen Kongressen und Tagungen Preise gewonnen.

 

  • Use of the GLYCEMIZER-tool
    • by GPs to meet individual HbA1c goals in patients with T2DM
    • Poster-Download

 

  • STRAW «STRoke AWareness» – Wer erkennt den Schlaganfall?
    • Befragung von Patienten in Grundversorgerpraxen im Werdenberg und Sarganserland mittels eines 9-teiligen Fragebogens.
    • Poster-Download

 

  • Behandlungscompliance bei juveniler Skoliose
    • Es interessiert, wie die therapiebedürftige juvenile Skoliose behandelt wird, wie gross die Akzeptanz und v.a. die Umsetzung der vorgeschlagenen Massnahmen ist.
    • Poster-Download

 

  • eKG und ePatientendossier: Wunsch und Realität bei Grundversorgern
    • Es soll ein aktueller Ist-Zustand und die Bedürfnisse und Wünsche der PizolCare Hausärzte im südl. Kt. SG betrefend elektronische KG, IT-Vernetzung mit Spitälern und eleketronischer Datenaustausch erhoben werden.
    • Poster-Download

 

  • Patientensicherheit vom Patient empowerment zur integrierten Versorgung
    • Die medizinischen Prozesse und Abläufe sollen schlank, kostenoptimiert und für die Betroffenen möglichst wenig belastend und sicher sein.
    • Poster-Download

 

  • Zufriedenheit der Bevölkerung mit der medizinischen Grundversorgung
    • Der Patientenbeirat wollte mit einfachen Mitteln und ohne Selektion herausfinden, wie zufrieden die Bevölkerung grundsätzlich mit ihrer medizinischen Versorgung ist.
    • Poster-Download

 

  • Die medizinische Vorsorge der tamilischen Bevölkerung im Sarganserland und in Werdenberg
    • Es interessiert, wie gross die Akzeptanz, Bekanntheit und dann auch die Benutzung von Gesundheitspräventionsangeboten bei der regionalen tamilischen Bevölkerung der ersten Generation ist.
    • Poster-Download

 

  • End of Life – die Rolle des Hausarztes bei der Carcinom-Behandlung bzw. bei Palliative Care
    • Es sollen die Bedürfnisse und Wünsche der Hausärzte bei der Betreuung von und im Umgang mit Patienten mit den verschiedenen Carcinom-Erkrankungen während den verschiedenen Krankheitsabschnitten bis hin zur Palliative Care eruiert werden.
    • Poster-Download

 

  • Medizinischer Datenaustausch – wie gross ist die Akzeptanz in der Bevölkerung?
    • Eine Befragung durch PizolCare anlässlich zweier Publikumsmessen 2013.
    • Poster-Download

 

  • Praxisbeurteilung einmal anders: nicht durch Patienten/innen sondern durch Pharmaberater/innen
    • Um die Praxisbeurteilungen etwas objektiver zu gestalten wurden die PizolCare-Praxen durch Pharmaberater/innen beurteilt.
    • Poster-Download

 

  • Organspendefreudigkeit in der ländlichen Ostschweiz
    • Wie gross die Organspende-Freudigkeit im Sarganserland und speziell bei Lernenden der Kantonsschule Sargans ist, wurde mittels einer Maturaarbeit mit Fragebogen versucht herauszufinden.
    • Poster-Download

 

  • Selbstzuweisung zur Physiotherapie
    • Mit einer ausführlichen Begleitforschung zum Thema „Selbstzuweisung zur Physiotherapie“ wurde die Zufriedenheit der Beteiligten, die Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und die Sicherheit für den Patienten gemessen und ausgewertet.
    • Poster-Download

 

  • Impfverhalten von Mittelschülern in der ländlichen Ostschweiz 
    • Impfungen stehen mehr oder weniger in der Kritik. Es interessierte, ob die eintretenden Lernenden der Kantonsschule Sargans genügend geimpft sind.
    • Poster-Download

 

  • Ernährungsverhalten von Mittelschülern in der ländlichen Ostschweiz
    • Die Essgewohnheiten von jungen Personen geben immer wieder zu Diskussionen Anlass. Aus diesem Grund wurde mittels einer Maturaarbeit versucht herauszufinden, wie sich die Mittelschüler der Kantonsschule Sargans ernähren und ob die gängigen Behauptungen zutreffen.
    • Poster-Download

 

  • Verbesserung der Kommunikation Spitex-Arztpraxen bei PizolCare in der integrierten medizinischen Versorgung
    • Integrierte Behandlung und Pflege ist bei PizolCare Netzwerkarbeit mit Verbindlichkeiten entlang dem Patienten- und Behandlungspfad.
    • Poster-Download

 

  • Die PizolCare RAUCHSTOPP-Kohorte. Drei-Monats-Resul- tate nach ärztlichen Kurzinterventionen zum Rauchstopp an grossen Publikumsveranstaltungen
    • Erstmals berichteten wir 2010 über ärztliche Kurzinterventionen zum Rauchstopp an einem grossen Publikumsanlass. Im September 2009 und 2011 wurden anlässlich der Werdenberger Industrie- und Gewerbeausstellungen, die jeweils von über 30 000 Menschen besucht wurden, solche Kurzinter- ventionen angeboten.
    • Poster-Download

 

  • Diskretion am Empfang, im Wartebereich und im Sprechzimmer
    • Eine Umfrage bei Ärzten mit eigener Praxis und MPAs im Integrierten Versorgungsnetzwerk PizolCare (Projekt DIDA2009)
    • Poster-Download

 

  • Datenschutz in der Arztpraxis
    • Eine Umfrage bei Ärzten mit eigener Praxis und MPAs im Integrierten Versorgungsnetzwerk PizolCare (Projekt DIDA2009)
    • Poster-Download

 

  • Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten im Integrierten Versorgungs-Netzwerk PizolCare
    • Analyse des Patientengutes mittels eines einheitlichen Rapportformulares.
    • Poster-Download

 

  • Erste Resultate der PizolCare RAUCHSTOPP-Studie
    • Ärztliche Kurzinterventionen zum Rauchstopp an einer grossen Publikumsveranstaltung.
    • Poster-Download

 

  • Die PizolCare RAUCHSTOPP-Studie
    • Ärztliche Kurzintervention zum Rauchstopp an Publikumsveranstaltungen: Vergleich zwischen Gesundheitstagen in den Gemeinden und einer konzentrierten Präventionskampagne an einer regionalen Messeveranstaltung.
    • Poster-Download

 

  • Casereport
    • Ungewöhnliche Ursache von Gewichtsverlust, Rückenschmerzen, Anämie, Splenomegalie und Nierentumor
    • Poster-Download

 

  • Internetgebrauch bei PizolCare
    • Wie häufig und wozu wird das Internet von Mitgliedern eines Ärztenetzes benutzt
    • Poster-Download

 

  • Eisenmangel
    • Vorkommen und Bedeutung bei jungen Personen in der Ostschweiz (Sarganserland/Werdenberg)
    • Poster-Download

 

  • Körpergewicht
    • Keine Zunahme bei den Schülern der Kantonsschule Sargans in den letzten 14 Jahren
    • Poster-Download

 

  • Rückenschmerzen bei Schülern